Vertreterinformationen einmal anders Regionaltagung mit neuem Konzept Wir machen uns stark für unserer Mitglieder Volksbank an der Niers blickt auf solides Geschäftsjahr haben die Mitglieder und Kunden bei der Volksbank an der Niers angelegt dies bedeutet eine Steigerung um 6 8 Prozent Gemeinsam mit den Mitgliedern starkanderniers Die Mitarbeiterschaft macht sich auch für Sie stark so Janhsen mit Blick nicht nur auf die Vertreterinnen und Vertreter son dern auch auf die 51 625 Mitglieder der Bank und damit fast jedem dritten Ein wohner des Geschäftsgebiets der Volks bank an der Niers Gemeinsam mit Ihnen sind wir starkanderniers um unseren Förderauftrag als Genossenschaftsbank hier vor Ort zu erfüllen Dazu zählen aus Janhsens Sicht neben der hohen Qualität der Produkte und Leistungen auch die Investitionen in das Vertriebsnetz Denn persönliche Beziehungen und Nähe sind wichtig lokal und digital Die Volksbank investiere daher sowohl in Umbau und Modernisierungsmaßnahmen wie in Ke velaer Nieukerk und Pfalzdorf als auch in digitale Infrastrukturmaßnahmen Wir sind bereit für die Zukunft fasste Janh sen die Aktivitäten der Bank zusammen Die vom Aufsichtsratsvorsitzenden Peter Küppers geleitete Vertreterversammlung entlastete anschließend die Gremien und beschloss die im Hinblick auf die zukünf tige Ertragsentwicklung vorgeschlagene Dividende von vier Prozent Wiederge wählt wurden Peter Küppers und Dieter Wies in den Aufsichtsrat der Bank Im Anschluss plauderte Radiomoderato rin Steffi Neu aus dem Nähkästchen Bes ser gesagt aus ihrer Kindheit und dem Leben zwischen Niederrhein und Radio Kurzum Es ging um Landlust und Radio liebe um Bauernhof und Autobahn um Mistgabel und Glamour Beim abschlie ßenden gemeinsamen Abendimbiss bot die Vertreterversammlung noch eine umfassende Gelegenheit zum Gedan kenaustausch und Netzwerken Jahr 2018 verbuchen Die Bilanzsumme ist gegenüber dem Vorjahr um 4 3 Pro zent auf 2 4 Mrd Euro angewachsen Die gute geschäftliche Entwicklung der Bank war von einer starken Ausweitung der Kundeneinlagen und des Kreditgeschäf tes geprägt Das bilanzielle Kundenkre ditgeschäft wuchs in Zusammenarbeit zum Bilanzstichtag um 5 7 Prozent auf rund 1 8 Mrd Euro an Auch künftig kön nen wir die im mittelständischen Firmen kundengeschäft in der Landwirtschaft und bei der Immobilienfinanzierung be stehenden Chancen in vollem Umfang ausschöpfen und damit unseren Förder auftrag erfüllen stellte Janhsen heraus Die Kundeneinlagen haben sich eben falls positiv entwickelt Rund 1 8 Mrd Euro starkanderniers Vorstandsmitglied Wilfried Bosch Radiomoderatorin Steffi Neu Aufsichtsratsvorsitzender Peter Küppers Vorstandsmitglied Johannes Janhsen von links Die Volksbank an der Niers blickt im See Park Geldern auf ein gutes Geschäfts jahr 2018 zurück und entspricht da mit dem Kerngedanken der Bank starkanderniers Dass dieses Leit motiv auch für die Zukunft gilt wurde auf der vom Aufsichtsratsvorsitzenden Peter Küppers geleiteten Vertreterver sammlung deutlich Wertvolle Ziele machen stark so Jo hannes Janhsen Vorstandsmitglied der Volksbank an der Niers in seiner Rede und führte direkt ein nächstes wegwei sendes Ziel an Die Einrichtung einer Di gitalFiliale Dieses Angebot werde der zeit entwickelt und im Laufe des ersten Quartals 2020 zur Verfügung gestellt Aus Sicht der Volksbank werden mobile Zugangswege massiv an Bedeutung ge winnen Kunden erwarten zunehmend dass sie Unternehmen über sämtliche Kanäle erreichen können und die An sprache dabei trotzdem persönlich und individuell stattfindet führte Janhsen aus Die Volksbank werde sich weiter zur Omnikanalbank entwickeln siehe auch Bericht auf Seite 8 Einlagen und Kreditwachstum sorgen für gute Geschäftsentwicklung Eine enge Kundenbindung spiegeln die Zahlen des abgelaufenen Geschäftsjah res wider Trotz des weiterhin herausfor dernden Marktumfelds kann die Genos senschaftsbank ein wirtschaftlich solides 07

Vorschau Bankteilhaber 02/2019 Seite 7
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.